Ruhe in Frieden mein lieber Yemi Akinsanya

Das Leben schlägt mit Abstand am härtesten zu!

Gemeinsam wollten wir dem Krebs die Stirn zeigen und ihn durch Training besiegen. Doch irgendwie muss er es hinterlistig geschafft haben, meinen starken Freund Yemi im Schlaf zu überraschen. Du bist nun einfach weg, jedoch hattest du/wir noch so viele Dinge vor. Ich bin am Boden zerstört und meine Gedanken drehen sich in besonderem Maße um seine Tochter, Frau und Mutter, deren Schmerz ich mir nur schwer vorstellen kann. Mein lieber Freund, ich hoffe, dass es dir da wo du jetzt bist gut geht und du über deine Liebsten wachen kannst. Ich werde dich immer in meinem Herzen tragen und dich niemals vergessen. R.I.P. Yemi

Ich trauere um meinen lieben Freund Yemi Akinsanya, den ich aus frühester Jugend kannte. Yemi war Sozialarbeiter, der Jugendliche in Hamburg-Altona beraten und begleitet hat. Nach etwa zweijähriger Krankheit erlag er im Juni 2020 seiner Krebserkrankung. You´re gone but never forgotten! ?❤?